You are hereEnglish films

English films

  • : preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /home/kostenbv/www.karibu-verein.at/includes/unicode.inc on line 345.
  • : preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /home/kostenbv/www.karibu-verein.at/includes/unicode.inc on line 345.

Comedy and humour is the latest theme for the English films. We will start by going back to the classics of the 30s and 40s and then move on through the decades until we reach 2010!

 

 

 

 

 

 

Sleeper - Woody Allen

Monday 23rd May _ 19:30 Breitenbach

 

This film was made in the early 70s.

The plot involves the adventures of the owner of a Greenwich Village, NY health food store played by Woody Allen who is cryogenically frozen in 1973 and defrosted 200 years later in an inept totalitarian state. The film contains many elements which parody notable works of science fiction.

 

 

 

 

 

 

The Wrong Arm of the Law

Monday 28th February - 19:30 Breitenbach

 

This is one of Peter Seller's funniest films before he became "Inspector Clouseau" in the Pink Panther series. This film is set in London in the 1960s.

In London, a gang of criminals from Australia led by Jack Coombes (Bill Kerr) impersonate policemen to carry out robberies. Local gang leader "Pearly" Gates (Sellers), who operates from the cover of a French couturier, finds his takings cut severely, and blames rival crook "Nervous" O'Toole (Bernard Cribbins). When it emerges that they are both being scammed by the same gang, they join forces, along with Lionel Jeffries' Police Inspector "Nosey" Parker, to bring the so-called "I.P.O. mob" (I.P.O. - Impersonation of a Police Officer) to justice.

 

 

 

 


Kind Hearts and Coronets - Ealing Studios

Monday 17th January - 19:30 Breitenbach

 

Another black comedy starring Alec Guiness.This is said to be the best Ealing Studio film.

A distant poor relative of the Duke of D'Ascoyne plots to inherit the title by murdering the eight other heirs who stand ahead of him in the line of succession.

 

 

 

 

The Ladykillers - Ealing Studios.

Monday 20th December -19:30 Breitenbach

 

Ealing Studios are famous for their British films. Ladykillers, starring Alec Guiness and Peter Selllers among others, is a great example of British black comedy. Set in London a widow rents her rooms to a gang of criminals. She is unaware of this. The plot centers on how the gang tries to kill her.

 

 

 


Duck Soup - The Marx Brothers

Monday 15th november -19:30 Breitenbach

 

This is the last film produced featuring all four Marx Brothers and is now seen as a classic. Although it was produced in 1933, it is seen today as a politcial farce and we can draw many comparisions to history.It portrays a country, Freedonia, in need of financial support and a wealthy lady who is willing to provide that support but on certain conditions. One could say that nothing has changed in politics!!

 

 

 

 

 

 

The Great Dictator - Charlie Chaplin

Monday 18th October -19:30 Breitenbach

 

This was produced in 1940 before America joined the war and pokes fun at Nazi Germany. One sees how the use of humour can carry many messages - it has been said that laughing at someone is a good form of attack whilst laughing with someone conveys friendship.

 

 

 

 

 

 

 


Our new theme is Music and Musicians.

 

 

 

The Boat that Rocked

Tuesday 20th July - 19:30 Breitenbach

 

The Boat That Rocked is a fictitious comedy set in Britain during 1966, but is based on the real pirate radio station named Radio Caroline, in an era when the BBC  was restricted by union agreements to playing a very limited amount of recorded music each week. In the story a pirate station called Radio Rock began broadcasting pop music twenty-four hours a day from a boat anchored off the coast of England in international waters. Hosted by a colourful band of disc-jockeys, it soon gains an audience of millions and angers the government in the process.

 

 

 

 

Pink Floyd "The Wall."

Tuesday 15th June - 19.30 Breitenbach.

 

Although this film is not true, it portrays many of the aspects we have seen in the past films relating to muscians.

It is a story about Pink, a Rock & Roll performer, who has built a wall around his feelings. As the film progresses we see Pink slip into his own nightmare as his internal self trail begins.

 

 

Dixie Chicks Shut Up & Sing

Tuesday 20th April

 

Shut Up & Sing follows the lives and careers of the Dixie Chicks over a period of three years during which time they were under political attack for their anti Bush comments. This film presents the Dixie Chicks as women, public figures, and muscians as well as the concept of democratic priviligies - free speech.

 

 

Walk the Line

Tuesday 16th March

This film focuses on the passions that drove Johnny Cash and his music. It portrays his humble beginnings and follows his success and problems that came with it.

 

 

Ray

This coming Tuesday, 16th February, the film Ray will be playing at 19:30.

The film is about how Ray overcame various obstacles and made a name for himself in the music world. But success comes at a price.

 

 

 


 

 

 

Contents:

Around The World:

Africa

Australia

Europe

Asia

America

 

Africa:

Tstoti

Inhaltsangabe:

Der 19-jährige Tsotsi lebt in einem Ghetto am Rand von Johannesburg und ist dort der coole und für seine Brutalität gefürchtete Held. Eines Abends stiehlt er einer Frau in einem noblen Vorort das Auto und bemerkt nicht, dass auf dem Rücksitz ein Neugeborenes liegt. Als er auf der Flucht einen Unfall baut und zu Fuß flüchten muss, entwickelt er plötzlich Gefühle für das Baby und nimmt es mit in seine Welt.


Blood Diamonds

Inhaltsangabe:

1999 tobt in Sierra Leone ein chaotischer Bürgerkrieg zwischen Regierung und Rebellen, dem die Bevölkerung hilflos ausgeliefert ist. Familien werden getrennt oder getötet, Männer zur Arbeit auf den Diamantenfeldern gezwungen, Frauen vergewaltigt und Kinder zu Soldaten rekrutiert. Vor diesem Hintergrund gehen ein schwarzer und ein weißer Afrikaner eine Zweckgemeinschaft ein, um einen besonders wertvollen Stein in ihren Besitz zu bringen, der für beide eine Flucht aus diesen Umständen bedeutet: Der Fischer Solomon Vandy will seinen entführten Sohn wiederfinden und der Ex-Söldner Danny Archer, der illegale Blutdiamanten gegen Waffen tauscht und aus dem Land schmuggelt, Afrika für immer verlassen.


The Last King of Scotland

 

Inhaltsangabe:

Aus Abenteuerlust und mit einer großen Portion Naivität reist der junge schottische Arzt Nicholas Garrigan Anfang der 70er Jahre nach Uganda, wo er während eines Verkehrsunfalls die Bekanntschaft mit dem Staatspräsidenten Idi Amin macht. Eingewickelt von dessen Charme lässt er sich als sein Leibarzt und Vertrauter anstellen, genießt zunächst die Anerkennung und Privilegien, bis er nicht länger die Augen vor Amins brutalem Regime verschließen kann, Stellung bezieht und um sein Leben fürchten muss.


Drum

 

Inhaltsangabe:

In den 50er Jahren arbeitet Henry Nxumalo für das südafrikanische Lifestyle-Magazin Drum. Angesichts der Ungerechtigkeit des Apartheid-Regimes greift er immer häufiger politische Themen auf und beginnt zusammen mit dem deutschen Fotographen Jürgen Schadeberg zu recherchieren. Als die Beiden eine politische Verschwörung aufdecken, geraten sie jedoch ins Visier des Regimes.   

                                                                                 BACK


Europe:

 


 The Queen

Inhaltsangabe:

Der plötzliche Tod von Prinzessin Diana im August 1997 versetzte Großbritannien in einen Schockzustand. Während sich die königliche Familie um Königin Elisabeth II in Schloss Balmoral zurückzog um die Tragödie zu verarbeiten, tritt der frisch gewählte Premierminister Tony Blair an die Öffentlichkeit und gibt dem land wieder Hoffnung. Dieser öffentliche Umgang mit dem Verlust der Prinzessin missfällt der Königin, die sich eine intimere und privatere Art der Trauer gewünscht hätte.


Calendar Girls

 

Inhaltsangabe:

Elf Frauen im Alter von 45 bis 60 aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Yorkshire posieren nackt für den Jahreskalender des örtlichen Fraueninstituts, der bisher nur mit Naturbildern gefüllt war. Sie wollen Geld für medizinische Forschungen sammeln, da der Ehemann eines Mitglieds an Leukämie verstorben ist.


Magdalena Sisters

 

Inhaltsangabe:

Bis zum Jahre 1996 gab es in Irland die sogenannten Magdalenen-Heime. Diese wurden von katholischen Schwestern geleitet und boten jungen Sünderinnen die Möglichkeit durch Strafarbeit ihre Taten zu bereuen. Ein uneheliches Kind oder das Geständnis vergewaltigt worden zu sein, zählten zu diesen Sünden und brachten junge Frauen in diese getarnten Arbeitslager voller Gewalt, Hass und Spott. Der Film erzählt die Geschichte von vier Frauen, die in den 60er Jahren in ein Magdalenen-Heim kommen und wie sie mit der Situation fertig werden.


Irina Palm

Inhaltsangabe:

 

Um das Geld für die medizinische Behandlung ihres kranken Enkels aufzutreiben, beschließt die 50-Jährige Wittwe Maggie auf die Anzeige eines Sex-Etablissements zu antworten. Obwohl der Chef nach jüngeren Frauen sucht und sie daher zunächst ablehnt, bekommt sie trotzdem den Job als "Hostess". Unter dem neuen Pseudonym "Irina Palm" beginnt für Maggie ein neues Leben.


 

Asia:

 

Road Home

Inhaltsangabe:

Erstmals seit vielen Jahren kommt der Geschäftsmann Luo Yusheng wieder in sein Heimatdorf in der chinesischen Provinz. Sein Vater ist gestorben, der Leichnam soll nun aus dem Krankenhaus der Kreisstadt zur letzten Ruhestätte ins Dorf geschafft werden. Yushengs vor Kummer verzweifelte Mutter besteht darauf, dass ihr verstorbener Gatte nicht mit dem Auto oder Traktor überführt wird, sondern dass sein Sarg einer alten Sitte gemäss von Männern aus der Nachbarschaft heim ins Dorf getragen wird...


Outsourced

 

Inhaltsangabe:

Als ein Call-Center aus Seattle nach Indien verlagert wird, muss der aktuelle und bald ehemalige Leiter Todd Anderson nach Indien reisen, um seinen Nachfolger anzulernen. Abgeschreckt durch das Chaos in Bombay und zahlreichen kulturellen Missverständnisse fällt Todd der Start in Indien nicht leicht. Jedoch bemerkt er durch den motivierten Puro und die eigensinnige Asha, dass auch er noch viel über Kulturen und vor allem über sich selbst, zu lernen hat.

 

 

Slumdog Millionaire

Inhaltsangabe:

Jamal Malik kann es nicht fassen. Er sitzt live in der Fernseh-Sendung von "Wer wild Millionär?" in Indien und nur noch eine Frage trennt ihn vom Millionen Hauptgewinn. Unfassbar, dass gerade er, ein mittelloser Jugendlicher aus den Slums von Mumbai, so weit kommen konnte. Das denken sich auch die Macher der Show und werden misstrauisch. Für Jamal geht es bei der Sendung aber weniger um das Geld, als um die Liebe. Hier sieht er die letzte Chance, seine verflossene Latika in der leuchtenden Millionenmetropole von Mumbai wiederzufinden.

 

 


Australia:


The Adventures of Priscilla Queen of the Desert

Inhaltsangabe:

Ein Transvestit und zwei Drag Queens touren mit ihrem Bus «Priscilla» durch das Hinterland Australiens, um mit einer bunten Bühnenshow die Menschen zu erfreuen. Leider treffen sie nicht immer den Geschmack ihres Publikums. Aberwitzige Begegnungen, beeindruckend schöne Landschaftsaufnahmen zur Musik von ABBA und aussergewöhnliche Kostüme.

 

 

 

Long Walk Home

Inhaltsangabe:

Australien 1931: Nachdem sie von der Regierung aus ihrer Heimat entführt wurden, damit sie als Haushälter für eine weiße Familie ausgebildet werden können, starten drei eingeborene Mädchen einen Fluchtversuch; sie begeben sich auf den langen Weg nach Hause, der über das Outback führt. Als Orientierung dient ihnen der ‚Rabbit-Proof Fence.’


Once Were Warriors

Inhaltsangabe:

Beth Heke (Rena Owen) entstammt einer angesehenen Maori-Familie. Vor 18 Jahren heiratete sie gegen den Willen ihrer Eltern und verließ ihre Familie. Heute ist sie Mutter von fünf Kindern und lebt mit ihrem mittlerweile arbeitslosen Ehemann Jake (Temuera Morrison) in einem tristen Vorort einer neuseeländischen Großstadt. Jake verfällt bereits seit Jahren zunehmend dem Alkohol, und Beht mit hilflos mit ansehen, wie sein Suff Auswirkungen auf die Struktur der Familie hat. Schläge und Vergewaltigungen sind an der Tagesordnung, die Familie als Schutzraum existiert längst nicht mehr, sondern hat sich in das genaue Gegenteil verwandelt. Mit den Eltern verlieren auch die Kinder jeglichen Halt. Boogie (Taungaroa Emile) landet wegen verschiedener Vergehen in einer Erziehungsanstalt, was angesichts der desolaten Lage innerhalb der Familie noch ein großes Glück bedeutet. Schließlich kommt es zu einer Tragödie: Als Bully (Cliff Curtis), ein Freund von Jake, dessen minderjährige Tochter Grace (Mamaengaroa Kerr Bell) vergewaltigt, erhängt diese sich kurz darauf im Garten ihrer Eltern. Die Situation eskaliert. Plötzlich beginnt Beth, gegen die Gewalt ihres Mannes zu rebellieren und trennt sich von ihm. Als sie Zuflucht bei ihrer Familie findet, besinnt sie sich ihrer Wurzeln, des Lebens in der Maori-Kultur.

 

Rain

Inhaltsangabe:



America:

 

American Beauty

Inhaltsangabe:

Lester Burnham ist ein absoluter Looser. Er kann sich nicht gegen seine Frau durchsetzen und seine Tochter haßt ihn. Doch der seltsame Nachbarsjunge Ricky Fitts öffnet Lester die Augen und leitet sein Leben in völlig neue Bahnen.


Borat

Inhaltsangabe:

Der TV-Journalist Borat Sagdiyev ist einer der berühmtesten Männer Kasachstans und vertritt stolz die Werte und Traditionen seines Vaterlandes, zu denen Prostitution und Waffenschieberei gehören. Für eine Dokumentation über die USA reist er mit seinem Team in die Vereinigten Staaten und wird dort mit völlig fremden Dingen wie Feministen und Homosexuellen konfrontiert. Im Rahmen seiner Reise lässt er sich von Schwarzen Hip-Hop beibringen und plant schließlich eine traditionelle Hochzeit mit Baywatch-Girl Pamela Anderson.



 

 

 

 

 

 

 

 


 

Free Tagging (Freies Zuweisen von Kategorien)